2017

Weihnachtsmärchen

Am 28. und 29. November besuchte unsere Schule die Stadthalle in Gifhorn für das alljährliche Weihnachtsmärchen. In diesem Jahr sahen wir uns das Stück " die kleine Meerjungfrau" (nach Hans Christian Andersen) an. Gemeinsam mit den Hauptprotagonisten Michelle, Alexander, Kugelfisch Klößchen und Pelikan Pedro haben wir viel gelacht, gezittert und uns am Ende über den Sieg gegen die böse Meerhexe Gundula gefreut. Das war ein gelungener Start in die Vorweihnachtszeit! 










Projekttage " Der Herbst ist da"

Vom 27. bis 29. September fanden an unserer Schule die Herbst-Projekttage statt. Jede Klasse setzte sich dabei auf vielfältige Art und Weise mit verschiedenen Themen rund um die "goldene Jahreszeit" auseinander. So entstanden zum Beispiel lustige Baumgesichter aus Naturmaterialien (Kl. 4b), dekorative Herbst-Mobiles  (Kl. 3a) und farbenfrohe Drachen (Kl. 2a). Am letzten Projekttag konnten die tollen Ergebnisse dann von Familie und Freunden bestaunt werden. Sogar für das leibliche Wohl war, dank einer köstlichen Kürbissuppe der Klasse 4a, an diesem Tag gesorgt. 









































Expertenbesuch von der Feuerwehr

Im Februar kamen 2 Feuerwehrmänner der Feuerwehr Kästorf und Wilsche zu Besuch in die Klasse 3b. Die Freude über die Ankunft der beiden breitete sich in Windeseile in der gesamten Schule aus! Alle wollten sie sehen und begrüßen. Im Gepäck hatten sie einen kompletten Schutzanzug mit Atemschutzgerät und natürlich auch ganz viele Antworten auf die Interessanten Fragen der Kinder. Höhepunkt war die Vorstellung der Jugendfeuerwehrgruppe in Wilsche, die zukünftig auch an die Einrichtung einer Kinderfeuerwehr nachdenkt, sowie die Vorstellung der Kinderfeuerwehr Kästorf. Und zum Abschluss die Vorführung der kompletten Kleidung mit aufgesetzter Atemschutzmaske: Ein bisschen Star- Wars- Feeling kam bei den Geräuschen schon auf! Herzlichen Dank für diesen zweistündigen Besuch, den die Feuerwehrmänner der freiwilligen Feuerwehren Wilsche und Kästorf in ihrer Freizeit für uns mit kindgerechtem Auftreten verwirklicht haben!






Klassikkonzert im Rittersaal


Auf Einladung des Kulturvereins Gifhorn am 20.01.2017, sind die beiden dritten Klassen unserer Schule zum Schülerkonzert des Elbtonal-Percussion-Duos in den Rittersaal nach Gifhorn gefahren. Mit begeisternden Künstlern und gemeinsam mit 200 Schülern, gab's spätestens beim rhythmischen Mitmachteil kein Halten mehr. Mit versunkenem Blick und aufmerksamer Körperhaltung ließen sich die Schüler der 3a/b mitnehmen auf die spannende Reise von Miramba-Vibraphon- und Percussionklängen. Die vorher gestellte Frage, ob Klassik spannend und interessant sein kann, beantworteten alle Zuschauer schließlich mit lauten Zugaberufen. Danke für dieses schöne und so ganz andere Konzert und an die so begeisterungsfähigen Kinder!








Zurück zur Tagebuch-Übersicht